German Lute Society        

Deutsche Version         facebook                              


Musikanten

Welcome on our website!

You are interested in the lute? You would like to know more about this instrument, its music, its composers or players? Please, have a look on our website where you can find information about lutes - and of course the activities of the German Lute Society.



The latest news

Calendar

(Here you find events round about the lute.)

New edition of theDLG / SFL

Cover

55 Französische Chansons und Tänze

Zum Lautenfestival in Füssen ist (in Kooperatuion mit der Société Française de Luth / SFL) die erste Ausgabe der Deutschen Lautengesellschaft e.V. für Renaissancelaute erschienen. Sie enthält 55 Chansonintavolierungen und Tänze französischen Ursprungs, die von deutschen Lautenisten der Renaissance arrangiert wurden. Viele der Bearbeitungen stammen von Hans Newsidler und Wolff Heckel, für die die französische Musik offensichtlich von besonderer Attraktivität war. Andere anonyme Tabulaturen stammen aus diversen Manuskripten (z.B. München, Donaueschingen, Basel, etc.).

Pascale Boquet (SFL) hat zwei Stücke aus diesem Heft eingespielt und bei YouTube eingestellt. Hier ist der Link.

Siehe auch Literatur/Editionen.


New facsimile edited:

Beispielseite

The autographe Kalivoda-manuscript

Es enthält 35 Stücke für 11-chörige Barocklaute (zum Teil in Partien) und eine Suite in drei Sätzen für 6-chörige Mandora.

look under Literatur/Editionen.




Old for young

Lutes for children

look: Die Laute/Leihlauten

Historical instruments for children

look: Nachrichten


Members

Member management

Now Dirk Hippen is responsible for the member-management. Therefor begin or end of membership and change of address are to be told to him:
Dirk Hippen
Oberstr. 12b
30167 Hannover
kasse@lautengesellschaft.de


Postal service

Members, which like to get Info, Beilage and Jahrbuch only online in the future, should give a note to the Vorstand (vorstand@lautengesellschaft.de).